Buchtipps Fachliteratur - Chatroom doch-etwas-bleibt.de

FACHLITERATUR

Böke, Hubert/Knudsen-Böke, Lene/Müller, Monika (2000): Trauer ist ein langer Weg. Patmos Verlag. Düsseldorf

Cramer, Barbara (2011): Bist du jetzt ein Engel? Tübingen, DGVT Verlag

Eckardt, Jo (2003): Ich will Dich nicht vergessen. Ein Begleiter durch die Zeit der Trauer und des Abschiednehmens. Gütersloher Verlagshaus. Gütersloh. 

Holzschuh, Wolfgang (2000): Geschwister-Trauer. Erfahrungen und Hilfen aus verschiedenen Praxisfeldern. Friedrich Pustet Verlag. Regensburg. 

Kachler, Roland (2011): Meine Trauer wird dich finden. Ein neuer Ansatz in der Trauerarbeit. Kreuz Verlag. Stuttgart.

Kast, Verena (2008): Trauern. Phasen und Chancen des psychischen Prozesses. Kreuz Verlag. Stuttgart.

Müller, Monika/Schnegg, Matthias (2004): Der Weg der Trauer. Hilfen bei Verlust und Tod. Herder Verlag. Freiburg. 

Paul, Chris (2010): Schuld – Macht – Sinn. Arbeitsbuch für die Begleitung von Schuldfragen im Trauerprozess. Ein Buch für Betroffene und Begleiter. Gütersloher Verlagshaus. Gütersloh. 

Paul, Chris (2011): Neue Wege in der Trauer- und Sterbebegleitung. Gütersloher Verlagshaus. Gütersloh. 

Rechenberg-Winter, Petra/Fischinger, Esther (2010): Kursbuch systemische Trauerbegleitung. Vandenhoeck und Ruprecht. Göttingen.

Schroeter-Rupieper, Mechthild (2009): Für immer anders. Das Hausbuch für Familien in Zeiten der Trauer und des Abschieds. Schwabenverlag. Ostfildern. 

Schwikart, Georg (2000): Niemand geht ohne Spuren. Mit dem Tod leben. Herder Verlag. Freiburg.

Specht-Tomann, Monika/Tropper, Doris (2012): Zeit zu trauern. Kinder und Erwachsene verstehen und begleiten. Patmos Verlag. Düsseldorf.

Witt-Loers, Stephanie (2010): Trauernde begleiten. Eine Orientierungshilfe. Vandenhoeck und Ruprecht Verlag. Göttingen.

Witt-Loers, Stephanie (2009): Sterben, Tod und Trauer in der Schule. Eine Orientierungshilfe. Vandenhoeck und Ruprecht. Göttingen.

Witt-Loers, Stephanie (2012): Trauernde Jugendliche in der Schule. Vandenhoeck und Ruprecht. Göttingen.